Naturbaustoffe bzw. Lehmbaustoffe gehören zu den idealen Baustoffen für Neubau und Sanierung und natürlich für den Denkmalschutz. Gebäude, welche mit diesen Naturbaustoffen errichtet und saniert werden ermöglichen ein gesundes Wohnen.
Traditionelles Handwerk setzt neue Maßstäbe
Aktualisiert am: 13.01.2016
Bauen mit Lehm - was alles dafür spricht
  • Lehm ist regional verfügbar und zu 100 % wiederverwendbar.
  • Lehm wird selbst höchsten Ansprüchen gerecht.
  • Lehm entzieht dem Holz die Feuchtigkeit und sorgt somit für den dauerhaften Erhalt des Holzes.
  • Lehmbaustoffe regulieren die Luftfeuchtigkeit, nehmen Schadstoffe auf und sorgen so für ein angenehmes und gesundes Raumklima.
  • Lehmwände verfügen über hervorragende Wärmespeicher- oder Wärmedämm- und Schalldämmwerte. Entscheidend hierfür sind die physikalischen Eigenschaften der zur Errichrung der Wände verwendeten Lehmbaustoffe / Naturbaustoffe
  • Lehmbaustoffe / Naturbaustoffe eignen sich zur Wärmespeicherung und zum Schallschutz.

Das wird Sie interessieren

Wenn Sie sich für die nachfolgenden Theman interessieren genügt ein Klick auf das jewilige Bild und es öffnet sich der Flyer als PDF-Datei. Diesen können Sie dann ausdrucken oder auf Ihrem PC als Kopie speichern.

Workshop 2016 mit allen 12 Wahlthemen hinterlegt als PDF-Datei zum ausdrucken. Lehmsteine besitzen hervorragende Eigenschaften und sind daher im Neu- und Altbau bestens geeignet - für ein gesundes Raumklima.
Alle weiteren Details zu jeweiligen Workshop können Sie auf der Seite News nachlesen. Lehmsteine besitzen hervorragende Eigenschaften und sind daher im Neu- und Altbau bestens geeignet - für ein gesundes Raumklima.

Die Anforderungen an die Baustoffe sind hoch, ebenso die Wünsche der Bauherren - Lehmbaustoffe erfüllen diese. Hier sehen Sie Anwendungsbeispiele für Leichtlehm - zum Wandaufbau, zum Verputzen oder auch als Stampflehm.
Die Anforderungen an die Baustoffe sind hoch, ebenso die Wünsche der Bauherren - Lehmbaustoffe erfüllen diese. Hier sehen Sie Anwendungsbeispiele für Leichtlehm - zum Wandaufbau, zum Verputzen oder auch als Stampflehm.

Lehmbauplatten sind Nut- und Federelemente, welche Sie auch als Klimaplatten erhalten und zur nachträglichen Wärmedämmung im Innenbereich einsetzen können. Speichersteine für Schallschutz und Speichermasse - Lehmsteine und Lehmplatten für Fachwerkbau
Lehmbauplatten sind Nut- und Federelemente, welche Sie zur nachträglichen Wärmedämmung im Innenbereich einsetzen können. Speichersteine für Schallschutz und Speichermasse - Lehmsteine und Lehmplatten für Fachwerkbau.

Stampflehm schwer für den Schallschutz und Stampflehm leicht zur Wärmedämmung Lehmputzmörtel zum Verputzen im Innen- und Außenbereich.
Stampflehm schwer für den Schallschutz und Stampflehm leicht zur Wärmedämmung - Anwendungsbeispiele. Lehmputzmörtel zum Verputzen im Innen- und Außenbereich. Hier einige Beispiele.

Leichtkalkböden und Leichtlehmböden - auch hierfür ein paar Beispiele. Liste aller Angebote der Döbelner Naturbaustoffe GmbH (Preise werden nur auf Anfrage mitgeteilt).
Leichtkalkböden und Leichtlehmböden - auch hierfür ein paar Beispiele. Liste aller Angebote der Döbelner Naturbaustoffe GmbH (Preise werden nur auf Anfrage mitgeteilt).

Sie haben noch Fragen oder wünschen ein individuelles Angebot?

Dann senden Sie bitte Ihre Anfrage an

Beratung@dnb-handel.de

Dipl.-Ing. Karl Spielmann

Neubau
Fachwerkhaus neu errichtet mit Hanflehmsteinen
Neubau Hanflehmhaus


Neu errichtetes Fachwerkhaus in der modernen Lehbauweise
Neu errichtetes Fachwerkhaus


Fachwerksanierung
Fachwerkhaus bestehend aus Holzlehmsteinen für eine optimale Wärmedämmung
Fachwerkhaus - Holz-Lehm-Bauweise


Backofenbau
Immer wieder sehr gefragt ist unser Lehmbauseminar zum Backofenbau.
Wenn auch Sie wissen möchten, wie ein solcher Backofen gebaut wird, dann sollten Sie unser Lehmbauseminar Backofenbau auf keinen Fall verpassen.

Döbelner Naturbaustoffe GmbH - Graupzig - An der Ziegelei 4 - 01683 Nossen | beratung@dnb-handel.de oder verkauf@dnb-handel.de